News zu Anna Schaffelhuber

Der aktuelle Rennkalender ist hier abrufbar.

WM erfolgreich beendet - 2xGold, 2xSilber, 1xBronze

Anna mit den 5 gewonnenen WM-Medaillen.

Anna Schaffelhuber sicherte sich abschließend im letzten Rennen nach Laufbestzeit im 2. Lauf mit einem 10tel Rückstand Silber im Slalom!

 

Mit diesem Rennen endet auch die WM im kanadischen Panorama. Dabei erreichte Anna insgesamt eine hervorragende Bilanz - 2x Gold, 2x Silber und 1x Bronze! Wahnsinn!

 

Der TSV Bayerbach ist wahnsinnig stolz und gratuliert ganz herzlich zu den Erfolgen!

Du bist Weltklasse!

 

Das nächste Großereignis ist die WM 2017. 

WM in Kanda!

Das deutsche Team bei der Eröffnung.

Im kanadischen Panorama wird vom 28.02. bis zum 11.03.2015 die WM des IPC ausgetragen. Mit dabei ist natürlich wieder Anna Schaffelhuber, welche zum wiederholten Male in der Favoritenrolle steckt.

Das deutsche Team befindet sich zur optimalen Vorbereitung auf die anstehenden Wettkämpfe schon seit der vergangenen Woche in Kanada und somit konnten sie noch eine gute Trainingseinheit abhalten.

 

 

Der gesamte TSV wünscht dir, Anna, ganz ganz viel Glück und Erfolg!

Wir stehen hinter dir und drücken dir die Daumen!

Pack mas! :-)

 

 

Der Terminkalender der WM kann hier abgerufen werden.

Ergebnisse sind unter dem normalen Rennkalender oder hier abrufbar.

Außerdem wird auf der Facebook-Seite des TSV live von der WM berichtet.

Gesamtweltcupsiegerin 2015!

Mit einem weiteren Sieg konnte sich Anna Schaffelhuber erneut die Speed-Gesamtweltcup-Kugel dieser Saison sichern!

 

Außerdem erreichte sie in St. Moritz, Schweiz, einen Sieg und einen 2. Platz in den beiden angesetzten Weltcup-Riesenslaloms. Desweiteren überzeugte sie mit zwei klaren Slalom-Weltcupsiegen, zum einen mit absoluter Laufbestzeit (6,42 Sekunden Vorsprung auf die 2. Anna-Lena Forster und 6,43 Sekunden auf die 3. Claudia Lösch!!) und darf sich somit Gesamtweltcupsiegerin 2015 nennen!

 

Nächste Station: Abschlusstraining für die anstehende WM (28.02. - 10.03. in Panorama, Kanada) vom 09.02. - 13.02. in Garmisch. 

Nächster Halt: Tignes, Frankreich!

Anna beim Abfahrtssieg in Tignes.

Der nächste Programmpunkt der Weltcuptour 2014/2015 beinhaltete Ende Januar zwei Abfahrtsrennen und SuperG's in Tinges, Frankreich.

 

Dort erreichte Anna einen Sieg und einen guten 2. Platz in den beiden Abfahrten. Die dort angesetzten Super G's mussten leider wegen schlechter Witterung abgesagt werden. 

 

Somit setzten sie ihre Reise vorzeitig nach St. Moritz fort. 

 

Anbei der Link zum Beitrag in der Sportschau (ARD) über diese Weltcups. 

 

http://www.sportschau.de/weitere/behindertensport/videoderparaweltcupintignes100.html

 

Anschauen lohnt sich! ;-)

 

Erste Weltcups 2015 im spanischen La Molina

1. Anna Schaffelhuber (GER), 2. Claudia Lösch (AUT), 3. Anna-Lena Forster (GER)

Unsere Erfolgsgarantin (Anna :-) ) siegte souverän bei den ersten beiden Weltcupslaloms im spanischen La Molina mit gutem Vorsprung vor Claudia Lösch (AUT) und Anna-Lena Forster (GER).

 

Für weitere Informationen zu den Siegprämien wird der wirklich gute Artikel eines ZDF-Reporters, welcher in der Mittelbayerischen Zeitung veröffentlicht wurde, empfohlen.

 

Link zum Artikel: http://www.mittelbayerische.de/sport/sportnachrichten/artikel/schaffelhuber-nur-wurst-statt-moneten/1182451/schaffelhuber-nur-wurst-statt-moneten.html

Perfekter Saisonauftakt!

Anna bei der Siegerehrung zum Super G im Pitztal (Österreich)

Anna Schaffelhuber gelingt ein perfekter Auftakt in die Saison 2014/2015 mit den gleichen Ergebnissen, wie Sie die letzte Saison beendet hat - und zwar mit 5 Siegen in 5 Rennen

 

Die ersten Super G - Europacups der Saison wurden auf den 11. - 12.12.2014 im Pitztal angesetzt. Dort konnte Sie gleich zu Beginn ihre gute Form beweisen und gewann die ersten Rennen souverän einmal mit 0,51 Sekunden und einmal mit 2,08 Sekunden Vorsprung! Was sagt man dazu! Die weiteren Wettkämpfe (2x Slalom, Riesenslalom) konnte Sie ebenfalls klar für sich entscheiden. Bei diesen Veranstaltungen war auch die ARD mit einem Fernsehteam vor Ort. Wann der dort entstandene Beitrag ausgestrahlt wird ist aber noch nicht klar, wahrscheinlich zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Silvester. Genaue Informationen zur Ausstrahlung folgen noch. 

 

Desweiteren tritt Anna am 21.12.2014 bei Blickpunkt Sport als Studiogast auf! Die Sendung wird live ab 22:05 Uhr im Bayrischen Fernsehen übertragen. Mit dabei: Magdalena Neuner und Volleyball-Spieler des TSV Herrsching.

 

 

 


08.12. Adventsfeier

Sportheim, 17 Uhr

26.12. Christbaumversteigerung

Sportheim, 17 Uhr

... lade Modul ...
TSV 1946 Bayerbach auf FuPa